// FAQ

Schnelltest-Straße
Häufig gestellte Fragen für Endkunden

Wie läuft der Test eigentlich ab?
  • Termin buchen
    Über das von Ihrer Schnelltest-Straße zur verfügung gestellte Registrierungsformular, können Sie sich schnell und einfach einen Termin für einen Schnelltest buchen. Nach erfolgreicher Terminbuchung erhalten Sie eine E-Mail mit einer Terminbestätigung. Bringen Sie die Terminbestätigung ausgedruckt oder digital mit zu Ihrem Schnelltest.

  • Einchecken
    Vor Ort wird der QR-Code auf Ihrer Terminbestätigung eingescannt und Ihre Personalien überprüft. Nach erfolgreichem Check-In wird der Schnelltest durchgeführt.

  • Testergebnis erhalten
    Nach der Testdruchführung erhalten Sie Ihr Testergebnis per E-Mail als PDF. Die PDF-Datei ist mit einem  persönlichen Passwort mit einer Länge von 6 Zeichen geschützt. Das Passwort leitet sich aus den letzten 6 Stellen Ihrer in der Registrierung angegebenen Telefonnummer ab.
Warum kann ich mich nicht für einen Schnelltest anmelden?

Wenn Sie sich nicht für einen Schnelltestanmelden können, kann dies verschiedene Gründe haben:

  • Es gibt keine Termine mehr
    Die Schnelltest-Straße ist ausgebucht und es gibt keine freien Termine mehr. Versuchen Sie es an einem anderen Tag erneut. Manche Schnelltest-Straßen bieten sogenannte Ad-Hoc Termine an: Hier können Sie ohne vorherige Terminanmeldung zum Schnelltest kommen. Fragen Sie in Ihrer Schnelltest-Straße nach!

 

  • Unvollständige Angaben in der Anmeldung
    Für eine erfolgreiche Terminregistrierung müssen alle Angaben im Anmeldeformular vollständig sein. Überprüfen Sie, ob Sie alle Felder ausgefüllt haben.

 

  • Ungültige Angaben: Telefonnummer
    Da sich aus Ihrer angegebenen Telefonnummer das Passwort für Ihr Testzertifikat ergibt, muss die Telefonnummer gültig sein: verwenden Sie keine Sonder- oder Leerzeichen (-,/ .). Ihre Telefonnummer muss mindestens aus 6 Ziffern bestehen. 

 

  • Ungültige Angaben: E-Mail-Adresse
    Damit wir Ihre Terminbestätigung und Ihr Testzertifikat zuverlässig zustellen können, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Prüfen Sie die Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse

 

  • Freenet.de, fn.de, freenetmail.de, bossmail.de, justmail.de
    Leider ist unser Testzertifikat nicht mit Freenet-E-Mail-Adressen kompatibel und kann von Freenet-Kunden nicht geöffnet werden. Melden Sie sich mit einer alternativen E-Mail-Adresse an, um Ihre Registrierung abzuschließen.

 

Was muss ich zum Schnelltest mitbringen?

Bitte bringen Sie Folgendes zum Termin mit:

  • Bitte bringen Sie die Terminbestätigung im Anhang dieser E-Mail elektronisch oder ausgedruckt mit zum Test. Bitte achten Sie darauf, dass der QR-Code gut zu lesen ist.

  • Ein gültiges Ausweisdokument (bspw. Personalausweis) + ggfs. einen amtlichen Nachweis über Ihren Aufenthalt in Deutschland mit.

  • Einen vor Ort erlaubten Mund-Nasen-Schutz (medizinischer Mundschutz oder FFP2-Maske).
Warum kann ich mein Zertifikat nicht öffnen?

Zur Sicherheit Ihrer Daten ist das PDF im Anhang mit einem persönlichen Passwort mit einer Länge von 6 Zeichen geschützt.

Meine Terminbestätigung / mein Zertifikat kam nicht an

Prüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Manchmal werden die E-Mails mit der Terminbestätigung oder dem Zertifikat nicht im Postfach sondern im Spam-Ordner angezeigt.

Wie storniere ich meinen Termin?

In Ihrer Terminbestätigung finden Sie einen Link, um Ihren Termin zu stornieren. Folgen Sie dem Link, um zu stornieren.

Kann ich meinen Termin ändern/verschieben?

Sie können Ihren Termin nicht ändern oder verschieben. Wenn Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, stornieren Sie Ihren Termin über den Stornierungs-Link, in Ihrer Terminbestätigungs-Mail.

Mein Passwort geht nicht.

Zur Sicherheit Ihrer Daten ist das PDF im Anhang mit einem persönlichen Passwort mit einer Länge von 6 Zeichen geschützt.

Das Passwort leitet sich aus den letzten 6 Stellen Ihrer angegebenen Telefonnummer wie folgend ab:

Ihr Beispiel-Telefonnummer: 0123456123456

Ihr Beispiel-Passwort: 123456

Ihre angegebene Telefonnummer finden Sie in der E-Mail mit Ihrer Terminbestätigung.

Kann ich mehrere Personen gleichzeitig anmelden (Familien)?

Nein. Damit jede getestete Person ein eigenes Zertifikat (mit den persönlichen Daten) erhalten kann, muss jede Person ein eigenes Anmeldeformular ausfüllen.